Connect with us

Interessant

Darja Kusbach: „Ich gehe konsequent die Extrameile für meine Kunden“

Darja-Kusbach

Herzlich Willkommen im EXPERTEmagazin, Darja Kusbach. Stelle dich unseren Lesern kurz vor! 

Hallo! Mein Name ist Darja Kusbach, ich wohne in Niedersachsen, in der Nähe von Hannover. Ich bin 33 Jahre alt und arbeite bereits mehr als 15 Jahre sehr erfolgreich in den operativen Tätigkeiten von Kanzleien, egal, ob nun als Rechtsanwaltsfachangestellte, oder auch als VA, also virtuelle Assistentin. Hierbei helfe ich Unternehmern, die ganzen Aufgaben aus dem Kopf zu bekommen, für die diese entweder keine Zeit, oder keine Lust haben, oder beides. 

 

Durch deine fast 15-jährige Berufserfahrung kennst du dementsprechend unglaublich viele Unternehmen und Unternehmer und siehst daher sehr schnell, welches Unternehmen deine Dienstleistung in Anspruch nehmen sollte. Was genau sind deine häufigsten Aufgaben, also für welche Aufgaben kommen deine Kunden zu dir? 

Ich habe in meiner langjährigen Berufserfahrung bereits mit verschiedenen Partnern zusammengearbeitet. Egal, ob es sich hierbei um Anwälte, Insolvenzverwalter,  Vermögensberater oder Versicherungen handelt. Die Aufgaben, bei denen die meisten Unternehmen händeringend nach Hilfe suchen, sind vorallem meine Tätigkeiten im Büro- bzw. Kanzleimanagement. Diese  Aufgaben sind sehr diversifiziert und mitunter sehr komplex, weswegen diese Aufgaben für viele meiner Kunden immer ein Klotz am Bein, und, vor allem ein Klotz bei der Skalierung der Kanzleien darstellt. Im Grunde nach handelt es sich beim Kanzlei- bzw. Büromanagement vorallem um Aufgaben, wie z. B. Buchhaltung oder auch ein erstklassiger Kundensupport via Mail und Telefon. Ich stelle mit meinen Leistungen sicher, dass meine Kunden ihren Klienten wiederum einen Top Service bieten. Ich bin bei jeder Frage direkt zu sprechen, und das wirkt sich natürlich auf den Ruf der Unternehmer aus, die ich betreue.

 

Was sind deine Kernkompetenzen und was genau bietest du alles an? 

Wie ich bereits erwähnt habe, sind meine Hauptkompetenzen vor allem das Kanzleimanagement. Ich liebe es einfach, Kunden zu beraten, einen erstklassigen Service zu liefern, und dementsprechend auch immer gleich die gewünschten Ergebnisse, zum Beispiel in Form von überglücklichen Kunden, sowie die aufpolierte Reputation meiner Partner zu sehen. Des weiteren betreue ich meine Partner zunehmend auch, was die Dinge Digitalisierung und Online Auftritt auf Social Media anbelangt. Im Detail biete ich mehr und mehr Facebook und LinkedIn Betreuung an. Diese Dinge sind einfach sehr wichtig, in der heutigen, digitalen Zeit, weswegen diese Leistungen auch immer und immer gefragter werden. Vor 10 Jahren war es egal, ob dein Steuerberater auf LinkedIn zu finden war, heute ist es fast schon ein muss, im guten, wie im schlechten. Hat man keinerlei Präsenz, wird es extremst knifflig, neue Kunden zu finden, hat man allerdings einen herausragenden Auftritt, so wird die Kundenakquise zum Kinderspiel. 

 

Darja Kusbach

Darja Kusbach

Viele Unternehmen stellen lieber feste Mitarbeiter ein um Aufgaben wie deine zu erledigen. Was macht also dich und deine Dienstleistung aus, welche Vorteile bringst du gegenüber einem Mitarbeiter mit? 

Es ist vorallem die Messbarkeit und Kalkulierbarkeit meiner Ergebnisse. Ich habe meine Prozesse bereits mehr als ein Jahrzehnt ausgereift, weswegen ich nicht eingelernt werden muss.

– ich bin gewappnet für Veränderungen und lerne immer gern dazu

Meine Strategien zur Kundenbetreuung und Kanzleimanagement geben den relevanten Impuls von außen, der vor allem bei kleinen und mittelständischen Kanzleien unglaublich wichtig ist. Ich kann von einer äußeren Perspektive aus schauen, wie genau ich meinen Kunden helfen kann und ich kann ebenfalls genau abschätzen, wie ich es machen kann, dass meine Kunden wirklich messbare Ergebnisse geliefert bekommen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Vergütung. Meine Dienste werden nach Leistung bezahlt, nicht nach Zeit. Dies hilft es den Unternehmen, besser kalkulieren zu können.

 

Wieso hast du dich für die Stelle der selbstständigen virtuellen Assistentin entschieden und was macht dich für deine Kunden so beliebt? 

Es waren vorallem 2 Dinge, die mich dazu bewegt haben. Erstens war es die persönliche Freiheit.  Ich wollte endlich frei leben können, wollte, dass ich von überall aus arbeiten kann. Andererseits wollte ich jedoch auch geniale Ergebnisse für meine Kunden liefern. Diese 2 Aspekte vereint, haben dazu geführt, dass ich für mich den Entschluss gefasst habe, dass genau dieser Weg der Richtige für mich ist. Mich kennzeichnen die Ehrlichkeit, die Authentizität und die Ergebnisse, dich ich genau dadurch bringe. Mir ist es sehr wichtig, absolut sehr gute Arbeit abzuliefern. Ich gehe konsequent und konstant die Extrameile für meine Kunden, was sich selbstredend auch in der Zufriedenheit meiner Kunden auswirkt.

 

Was ist deine genaue Zielgruppe und mit welchen Unternehmen beziehungsweise Unternehmern erzielst du die besten Erfolge? 

Meine Zielgruppe sind jegliche Art von Kanzleien. Egal, ob es sich nun um Steuerberater, Finanz- und Versicherungskanzleien oder Anwaltskanzleien handelt.

 

Was macht eine gute selbstständige virtuelle Assistenz aus und welche Dinge müssen Personen beachten, die im selben Bereich wie du arbeiten wollen um damit erfolgreich zu werden? 

Es sind mehrere Punkte, die hierbei zu beachten sind. Zunächst einmal ist es die Fähigkeit, eine Sache anzugehen, und auch bis zum bitteren Ende durchzuziehen. Vor allem als VA brauchst du eine riesige Menge an Disziplin, um dir wirklich etwas konsequentes aufzubauen. Der nächste Punkt ist natürlich, seine persönlichen Gründe zu kennen. Du musst wissen, warum du es machst, weil die Probleme, auf die du zwangsläufig stoßen wirst, mitunter wirklich vielfältig sind. Egal, ob es nun die Gewerbeanmeldung, die Kundengewinnung, die Dienstleistung an sich ist, die du anbietest. Der nächste, superwichtige Punkt ist natürlich, dass man sich selber weiterbilden muss. Wenn du VA werden möchtest, jedoch nicht bereit dafür bist, etwas dafür zu investieren, wird es sehr problematisch. Um wirklich das Potential voll auszuschöpfen, ist es wirklich wichtig, dass du dich konsequent in allen Bereichen deines Geschäfts weiterbildest, egal, ob es zu den Themen ist, die du als deine Dienstleistung anbietest, zum Geschäftsaufbau an sich, oder zu den sonstigen Dingen in deinem Geschäft, wie Vertrieb und Marketing, oder die Buchhaltung. Der letzte wichtige Punkt ist wirklich, es durchzuziehen. Was man aber wirklich immer wissen muss, ist, dass es Zeit und Kontinuität braucht. Das ist ganz wichtig, und das verstehen viele Neulinge leider vontmals nicht. Insgesamt sind die Dinge, die dich nach vorne bringen: Kontinuität, Investments in dich selbst und die eigene Weiterentwicklung, sowie die nötige eiserne Disziplin. 

Das war Darja Kusbach im EXPERTEmagazin. 

Dir hat der Beitrag gefallen, oder du möchtest mehr über Darja Kusbach und ihre exzellente Arbeit erfahren?

Hier geht es zum Angebot von Darja Kusbach

Ist der Chefredakteur des EXPERTEmagazins. Darüber hinaus leitet er die Sektion "Interviews"!

Trending